Drucken

Bitumen-Schindeln

Bitumenschindeln bestehen aus einem natürlichen Rohstoff Schwerglasvlies als Trägereinlage. Durch dieses erhält die Schindel Formstabilität und Reißfestigkeit. Die Oberflächen-Bestreuung besteht aus keramischen Granulat oder Schiefersplitt und Selbstklebepunkten aus Elastomerbitumen. Sie sind ein ideales Eindeckungsmaterial und ergeben ein schönes Bild auf Dächern. Durch ihr geringes Eigengewicht eignen sie sich sehr gut für Sanierungsarbeiten am Dach. Ebenso kann eine Schindel auf Schindeldeckung durchgeführt werden, welches ein sicheres und kostengünstiges Ergebnis darstellt.

Voraussetzung für die Verlegung von Bitumenschindeln:
- eine Vollschalung, die mit einer Schalungsbahn zu versehen ist

Wir können Ihnen die Schindeln in folgenden Varianten anbieten:

 

Variante 1:

Form: Rechteck

Farbe: anthrazit, braun, rot, schwarz, grün

 

 

 

 

 

Variante 2:  

Form: Biberschwanz

Farbe: anthrazit, ziegelrot

(weitere Varianten auf Anfrage)

Unsere Spezialisten für Dach:

06575/665

Wolfgang Kretsch
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Christian Kretsch
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!