Drucken

Perimeterdämmung

Einsatzbereiche

- Kelleraußenwand
- unter Bodenplatte

Die Wärmedämmung aus extrudiertem Polystyrol Schaum-Hartschaum ist durch seine geschlossenzellige Struktur unempfindlich gegen Feuchtigkeit und somit bestens als Dämmung im Perimeter Bereich geeignet. Durch die bewährten Eigenschaften liegen keine Einbautiefenbeschränkungen vor und auch zusätzliche Schutzschichten sind nicht erforderlich. Selbst der Einsatz im Bereich von ständig oder lang anhaltend drückendem Wasser (Grundwasser) ist möglich, wobei die Wärmedämmung maximal 3,5 m ins Grundwasser eintauchen darf.

                                                     

                                                       Bildquelle: JACKON-Insulation

Unsere Spezialisten für Tiefbau:

06575/665

Wolfgang Kretsch
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Christian Kretsch
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!